Pillerseetreffen 2024

Treffen, Seminare und Workshops
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Monsti
Beiträge: 1104
Registriert: 24. Juni 2015, 19:20
Wohnort: Pillerseetal (Tiroler Unterland)
Hat sich bedankt: 265 Mal
Danksagung erhalten: 198 Mal
Kontaktdaten:

Pillerseetreffen 2024

#1 Beitrag von Monsti » 24. Juli 2023, 21:56

Hallo zusammen,

Ihr habt mich tatsächlich erfolgreich überredet. :wicked_002: Wie immer ist das nächste Pillerseetreffen in der letzten Juni-Woche geplant, und zwar von <Termin wurde verschoben> Ich hoffe, beim nächsten Treffen wieder aktiv mitmachen zu können. Drückt mir bitte die Daumen!

Herzliche Grüße
Angie
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Monsti für den Beitrag:
paramecium
Bewertung: 12.5%
 
Der das Kleine in Ehren hält, ist des Großen umso würdiger. (Sprichwort)

Benutzeravatar
SNoK
Beiträge: 275
Registriert: 18. Mai 2020, 15:19
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 256 Mal
Kontaktdaten:

Re: Pillerseetreffen 2024

#2 Beitrag von SNoK » 26. Juli 2023, 12:53

Liebe Angie,

das ist eine super Nachricht. Ich bin wieder mit dabei, wenn Du mich zulässt (-; Ich drücke Dir selbstverständlich die Daumen, dass Du wieder zusammen mit uns in den Mooren versinkst.

Leider bin ich noch nicht dazu gekommen, meine diesjährigen Pillerseeproben vernünftig aufzuarbeiten, aber das wird noch. Aber danken für das schöne Treffen Ende Juni kann ich Dir selbstverständlich schon jetzt, und tue das hiermit auch! Und eine Amöbe hänge ich auch an, wenn schon keine Zieralge. Sie stammt natürlich aus einem der Moore.

Viele Grüße
Stephan

Nachtrag: Ferry Siemensma meint, dass es sich bei der Amöbenschale um Planocarina marginata handeln könnte, nicht Nebela collata, wie in der Bildlegende.



Nebela collata.jpg
Nebela collata.jpg (150.23 KiB) 7580 mal betrachtet
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor SNoK für den Beitrag (Insgesamt 2):
Uli, Monsti
Bewertung: 25%
 
Mikroskope: Leica DMRB mit Plan Fluotar und PlanApo, Leitz Dialux mit NPl
Stemi: Zeiss Stemi 508, Wild-Heerbrugg M5
Kamera: Sony alpha 6400 und 6500
Webseite: https://kralls.de
Vorstellung: viewtopic.php?f=32&t=831

Benutzeravatar
paramecium
Beiträge: 530
Registriert: 17. Oktober 2016, 13:48
Hat sich bedankt: 267 Mal
Danksagung erhalten: 270 Mal

Re: Pillerseetreffen 2024

#3 Beitrag von paramecium » 28. Juli 2023, 16:40

Liebe Angie,

ich freue mich und melde mich vorsorglich schon jetzt an.

Liebe Grüße

Thilo

Benutzeravatar
Monsti
Beiträge: 1104
Registriert: 24. Juni 2015, 19:20
Wohnort: Pillerseetal (Tiroler Unterland)
Hat sich bedankt: 265 Mal
Danksagung erhalten: 198 Mal
Kontaktdaten:

Re: Pillerseetreffen 2024

#4 Beitrag von Monsti » 20. Oktober 2023, 23:52

Hallo, Ihr Lieben,

leider muss ich das Pillerseetreffen im kommenden Jahr absagen. Ich habe heute erfahren, dass ich wieder Krebs habe. Da kommt wieder so viel auf mich zu, dass ich mich nicht in der Lage sehe, das Treffen zu organisieren. Seid mir bitte nicht böse. Meine Gesundheit hat jetzt Vorrang.

Herzliche Grüße
Angie
Der das Kleine in Ehren hält, ist des Großen umso würdiger. (Sprichwort)

Michael
Beiträge: 289
Registriert: 24. März 2016, 11:40
Wohnort: 93128 Regenstauf
Hat sich bedankt: 198 Mal
Danksagung erhalten: 204 Mal

Re: Pillerseetreffen 2024

#5 Beitrag von Michael » 21. Oktober 2023, 09:13

Ach, Angie,

das tut mir leid! Ich wünsche Dir alle Kraft der Welt für die schwere Zeit.
Natürlich geht die Gesundheit vor - verschieben wir das Treffen also einfach ein Jahr...

Alles Gute

Michael
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Michael für den Beitrag:
Monsti
Bewertung: 12.5%
 

Benutzeravatar
paramecium
Beiträge: 530
Registriert: 17. Oktober 2016, 13:48
Hat sich bedankt: 267 Mal
Danksagung erhalten: 270 Mal

Re: Pillerseetreffen 2024

#6 Beitrag von paramecium » 21. Oktober 2023, 12:53

Liebe Angie,

meine besten Genesungswünsche!

Liebe Grüße

Thilo
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor paramecium für den Beitrag:
Monsti
Bewertung: 12.5%
 

Benutzeravatar
SNoK
Beiträge: 275
Registriert: 18. Mai 2020, 15:19
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 256 Mal
Kontaktdaten:

Re: Pillerseetreffen 2024

#7 Beitrag von SNoK » 23. Oktober 2023, 22:48

Liebe Angie,

Du bist ohnehin schon so gebeutelt, und dann das wieder. Ich wünsche Dir viel Kraft, es zu überstehen. Sei ein Stehaufweibchen!

Ganz herzliche Grüße,
Stephan
Mikroskope: Leica DMRB mit Plan Fluotar und PlanApo, Leitz Dialux mit NPl
Stemi: Zeiss Stemi 508, Wild-Heerbrugg M5
Kamera: Sony alpha 6400 und 6500
Webseite: https://kralls.de
Vorstellung: viewtopic.php?f=32&t=831

Benutzeravatar
paramecium
Beiträge: 530
Registriert: 17. Oktober 2016, 13:48
Hat sich bedankt: 267 Mal
Danksagung erhalten: 270 Mal

Re: Pillerseetreffen 2024

#8 Beitrag von paramecium » 2. November 2023, 12:50

Liebe Freunde,

Thomas Schröfl hat sich spontan angeboten mit Erika in ihrer Pension, in der wir schon früher einmal untergebracht waren, ein mögliches Treffen in Ihrer Pension zu organisieren. Erika "Enna" hatte uns Ihre Räumlichkeiten schon früher einmal bei meinem letzten Besuch am Pillersee angeboten. Sobald wir näheres wissen und auch wissen, ob wir dort veranstalten können und wie viele Teilnehmer einen Platz finden können, melden wir uns wieder.

Angie hat sich über unser Engagement gefreut und will versuchen eventuell teilzunehmen. Sie lässt schöne Grüße bestellen und klinkt sich jetzt erst einmal mit "anderen Sorgen" aus der Organisation aus.

Stay tuned!

Viele Grüße

Thilo

Benutzeravatar
SNoK
Beiträge: 275
Registriert: 18. Mai 2020, 15:19
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 256 Mal
Kontaktdaten:

Re: Pillerseetreffen 2024

#9 Beitrag von SNoK » 6. November 2023, 18:56

Super, gute Initiative, ich wäre dabei. Der Aufenthaltsraum, in dem wir im letzten Jahr gefrühstückt haben und abends immer saßen, würde sich ja dafür anbieten.

Grüße
Stephan
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor SNoK für den Beitrag:
paramecium
Bewertung: 12.5%
 
Mikroskope: Leica DMRB mit Plan Fluotar und PlanApo, Leitz Dialux mit NPl
Stemi: Zeiss Stemi 508, Wild-Heerbrugg M5
Kamera: Sony alpha 6400 und 6500
Webseite: https://kralls.de
Vorstellung: viewtopic.php?f=32&t=831

Antworten